______________________________________________________________________________________________                                                                                                       Photobucket               Photobucket               Photobucket

8. Juni 2012

HyunA bei "Beatles Code 2": Schauspielkarriere und Public Dating



Am 07. Juni '12 gab HyunA bekannt: "Ich habe angefangen Auditions zu machen, als ich erst 7 war."


Als sie ihren Eltern erzählte, dass sie Schauspielerin werden will, hat man sie daraufhin, so gut es konnte, unterstützt.



Wenn man sich als Schauspieler bewerben will, muss man ihnen spezielle Talente zeigen,” erklärte sie, “Du musst singen, tanzen oder ihnen dein ‘aegyo’ zeigen, aber ich habe nie etwas vorbereitet also bin ich 50 mal gescheitert.
Ich habe mich für eine Sache entschieden, dass sich Tanzen nennt und wenn zu den Colleges gegangen bin und diese Oppas B-boying sehen hab, sahen sie so frisch und cool aus” fügte sie hinzu und fing an break-dance zu lernen.
“Ich habe angefangen zu tanzen und versuchte es bei JYP und wurde angenommen, nur nach einer Audition,” she said. “Ich denke das Tanzen passt zu mir gut.”



Neben HyunA kamen auch bekannte Persönlichkeiten wie  S.E.S‘ ShooBaby VOX‘s Kan Mi Yeon und Solosängerin So Yi, die schon lange im Showbusiness leben.
HyunA zeigte ihren Neid für Shindong, der bekannt gab jemanden zu daten, mit dieser Aussage: "Ich will auch in der Öffentlichkeiten daten."
So Yi riet ihr es nicht zu machen: "Tu es nicht. Veröffentliche es erst an dem Tag deiner Hochzeit."
Doch HyunA meinte: "Weißt du wie stark mein Image ist? Wenn ich heimlich date, wird es meinen Ruf verschlechtern."
So Yi widersprach ihr trotzdem: "Nein. Versuche einfach nicht erwischt zu werden." Und Shoo stimmte zu und fügt noch hinzu, dass sie es später bereuen würde.
So Yi sprach weiter: "Wir sind noch nie mit unseren Beziehungen in die Öffentlichkeit gegangen", und meinte damit Shoo und Kan Mi Yeon, "Auch wenn es Gerüchte gab, dass wir daten, widersprachen wir oder meinten dazu 'kein Kommentar'."
Dies führte daraufhin, dass man sie fragte, ob diese Gerüchte stimmten, die man früher sagte. Daraufhin antwortete So Yi: "Es gab manche die stimmten und manche die komplett daneben lagen."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wie findest du diese Neuigkeit? Kommentiere! ^^