______________________________________________________________________________________________                                                                                                       Photobucket               Photobucket               Photobucket

23. August 2012

Sohyun: "4minute sollen für immer zusammenbleiben."


Während der Aufnamen für QTV’s 4minute’s Travel Makers am 22. August fing HyunA an zu weinen. Sie durften in der Show ihre Gefühle zeigen und Geständnisse ablegen.

HyunA teilte mit: "Ich bin sehr stolz auf 4minute. Egal was Leute über uns sagen, es gibt fünf gute Individuals", meinte sie und fang an zu weinen.

Sie setzte sich die Sonnenbrille wahrscheinlich auf, da es ihr peinlich war, trotz alledem sah man ihre Tränen

HyunA sprach zu ihren Mitgliedern: "Ich hoffe wir machen so weiter ein Herz zu haben und nur eine Meinung zu haben, wie jetzt. Wenn eine Person krank und nicht da ist. Ist es für mich schwer, diesen Platz mit den vier anderen Mitgliedern zu ersetzen. Zum Beispiel als Gayoon Unnie krank war, waren wir alle in Sorge und als ich krank war, wart ihr alle besorgt. Ich hoffe, egal was wir machen, dass wir alle Gesund bleiben."


Als HyunA anfing mehr zu weinen, meinte sie: “Ich weiß garnicht, warum ich immer noch weine.”

Unser Maknae Sohyun beteiligte sich auch mit: "Ich will, dass 4minute für immer zusammen bleiben, aber wenn die Dinge nicht laufen, wie sie sein sollten, hoffe ich wir können uns alle in der Nähe treffen und uns sehen. Ich hoffe wir leben in der in der selben Nachbarschaft, in dem selben Apartmenthaus und sehen uns ganz oft."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wie findest du diese Neuigkeit? Kommentiere! ^^